© 2012 by Notensicher.  Proudly created with Wix.com

 
- DAS NEWCOMERFESTIVAL VON DER MÜRITZ -
PHOTOS  
DETAILS
Geschichte:

 

Am 8. August 2015 startete zum ersten Mal unser "Mini-Festival", damals mit nur 4 Bands und schon mehr als 150 Besuchern. 

 

Das Festival:

 

... ist für Newcomerkünstler gedacht, die die Chance haben möchten, sich zu präsentieren und Freundschaften mit anderen Bands aufzubauen. Es kommt ausschließlich dem Gemeinwohl zugute - und das nicht nur für Bands: Der Eintritt ist frei und die Preise für Essen und Trinken sind fair.

AREA
Bollewick:

 

... ist ein modernes und innovatives Bioenergiedorf,
außerdem nur 2 km von dem beliebten Urlaubsort Röbel/Müritz entfernt.

Der genaue Standort des Festivals ist der Reitplatz in Bollewick, der hinter dem ehemaligem Gutshaus liegt und eine wunderschöne Kulisse bietet. 

- DAS WAR DIESES JAHR -
Was:

 

Livebandfestival mit Bierwagen, Grill und Aftershowparty 

 
Wann:

 

Am 10.8.2019
ab 16:00 Uhr bis 3:00 Uhr
 

Wo:

 

Auf dem Reitplatz in

17207 Bollewick

 

Eintritt: NIX!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Vielen Dank an:

 

DAT FISCHHUS ~ in Malchow

 

AFA

 

Gemeinde Bollewick

 

alle freiwilligen Helfer des Notensicher-Teams

Auf der Bühne:

 

FRANZI (Solo Cover) ~ aus Waren/Müritz

 

Slow Down (Rock/Pop) ~ aus Röbel/Müritz

LAZYBYRDS (Akustik/Folk/Funk) ~ aus Lübeck

ALL INCLUSIVE (Cover) ~ aus Klink

MOJO RIOT (Rock, Poprock) ~ aus Kiel

NOTENSICHER (Alles) ~ aus Röbel/Müritz

CLOVER 5 (Cover, Blues, 90er, Rock) ~ aus Waren/Müritz

MELANTONIC (Pop) ~ aus Hamburg

Aftershow:

 

DJ D 92 (Marcapasos, (Charts)) ~ aus Röbel/Müritz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

- DAS KONZEPT (Stand vom 8. August 2015) -

Wir, Maria Messing, Philipp Lächelt und Dino Zielonka, sind die Band "Notensicher". Unsere Musik geht von Schlager über Neue deutsche Welle, Rock bis zu aktuellen Liedern und unseren eigenen Titeln. Wir haben öfter Konzerte, verteilt im ganzen Müritzkreis. Dabei ist uns aufgefallen, dass es fast ausschließlich nur Auftritte von jungen Bands gibt, wenn es um Wettbewerbe, also Songconteste, geht. Wir selber meiden solche Art von „Konzerten“, weil wir in keinen Konkurrenzkampf mit anderen Bands kommen wollen. So werden zwischen den Bands keine Freundschaften geschlossen, sondern es wird eher ein Neidverhalten hervorgebracht, was unserer Meinung nach nicht förderlich ist für die sowieso schon wenigen Bands in unserem Umfeld. Von der Bildung eines „musikalischen Netzwerks“ aber könnten alle nur profitieren.
Unsere Idee ist also, eine Veranstaltung zu organisieren, die einerseits vollkommen weg vom Wettbewerb ist und andererseits auch das widerspiegelt, was die Bands hierzulande ausmacht – und zwar handgemachte Musik. Deshalb haben wir vor, einen Abend zu organisieren mit ca. 4 Bands auf einer Bühne – mit guter Musik, guter Laune und einem netten Publikum. Wir wollen damit keinen Gewinn für uns rausschlagen, wir möchten einfach jungen und engagierten Bands die Möglichkeit bieten, mit uns einen schönen Abend zu verbringen, und ihnen und uns die Chance geben, neue Kontakte zu knüpfen. Wir selber haben sehr klein angefangen und haben genau so etwas immer vermisst. Es ist für uns ein „Kindheitstraum“, den wir uns erfüllen, auch wenn es uns noch nicht so lange gibt. Wir haben uns inzwischen sehr viel mit der Band erarbeiten können, hinzu kommt das Maria und ich gelernte Tischler sind und sehr viel durch Eigenleistungen für uns produzieren konnten. Wir haben uns z.B. eine Bühne gebaut sowie eine komplette Lichtanlage aus ausrangierten Verkehrsampeln. Warum ich das jetzt schreibe? Ganz einfach: Das spiegelt nur wider, was sich (nicht nur wir) eine Band einfallen lässt, wenn sie merkt, dass sie mit dem gefällt, was sie macht. Aber dazu muss man ihr erst einmal die Chance geben. Und das soll diesen Abend ausmachen, er soll vollkommen handgemacht sein, alles selbstgemacht – von der Musik bis hin zum Würstchen vom Grill. Wir möchten unsere Zuschauer erstaunen, wie viel mit einfachen und wenigen Mitteln möglich wird, wenn man nur der Begeisterung ihren Raum gibt.

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüße. die drei, die keine Noten können, Maria, Philipp und Dino :)

- Eure Band -
Ihr habt ebenfalls eine Band und wollt beim nächsten Mal unbedingt dabei sein? Dann bewerbt euch! Schreibt uns, wer ihr seid, was für Musik ihr macht und woher ihr kommt. Am besten mit einem Video oder einer Soundaufnahme von Liedern, die ihr spielt.
 
Du bist Solokünstler oder DJ? Kein Problem, bewirb dich ebenfalls!
Hier könnt ihr euch Bewerben:
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now